Ich suche nach

Posts mit dem Label hilfe werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label hilfe werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 13. April 2021

Viel zu tun

Auch wenn's grad heiss zu und her geht oder wenn Covid ein Hindernis ist, kann ich per Telefon erste Hilfe leisten. Es geht auch über E-Mail oder TeamViewer. Letzteres kann über die Werkzeugkiste geholt werden und eine kleine Anleitung zum Vorbereiten für eine Fernwartungssitzung ist auch in Arbeit.

Ein Regenbogen über dem Nachbarshaus vom PC Doc.

Die Telefonnummer musste ich aufgrund vieler Werbeanrufe wieder von der Seite nehmen. Mag ja schön sein, aus aller Welt angerufen zu werden, doch wenn das Handy dann plötzlich dauernd klingelt und allerlei unbekannte Nummern anrufen wird es unlustig. Immerhin hab' ich nun gelernt auf dem iPhone die anonymen Anrufe rauszufiltern.

Es wird mir noch was einfallen, um den Nummeraustausch einfacher zu gestalten. Ein Formular für den groben Umriss des Problems lässt mich auch wissen, wann es zeitlich am besten passt.

Zur Zeit ist ein Webseitenauftritt und ein Online Store in Arbeit, was die Zeit für den Support ein wenig einschränkt. Am besten früh genug anrufen, dass wir einen Termin ausmachen können, der beiden passt. Also wie anfangs erwähnt, reagiere ich auf Anrufe und am ehesten auf E-Mail, da ich durch die Programmiertätigkeit viel am PC sitze. Es kann durchaus sein, dass ein Mail aufgrund einer Änderung an den Einstellungen im Spam landet. In dem Fall hilft eine Websuche und es werden garantiert noch weitere Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme gezeigt.

Soviel zum Lebenszeichen, das ich setzen wollte. Habe übrigens gerade erfahren, dass meine Inserate eingestellt wurden. Sie dachten, weil ich schon zehn Jahre beim Anzeiger Werbung geschalten habe, bräuche ich das nun nicht mehr und haben die Anzeigen - trotz Erneuerung des Inhalts des Inserats - einfach eingestellt. Schräg, nicht?

Und nun, viel Spass beim Surfen und Stöbern.

Samstag, 7. Dezember 2019

Mit dem XCOPY Befehl Ordnerstruktur ohne Inhalt kopieren

In der Absicht Ordnung zu halten, werden manchmal viele Ordner erstellt, damit es übersichtlicher wird. Ein Fallbeispiel: Es wurde in einem Verzeichnis (zum Beispiel in einer Bildergalerie) viele Kategorien in Form von Unterordner erstellt. Diese Struktur (Bildergalerie) wird nun anderswo ebenso gebraucht, um sie mit neuen Daten zu befüllen. Eine Möglichkeit wäre, im neuen Ordner die einzelnen Unterordner von Hand zu erstellen. Der Aufwand kann dabei durchaus enorm werden. Was schafft Abhilfe?
Meine Empfehlung ist ein sehr praktischer Befehl  aus MS-DOS Zeiten (1985 erstmalig eingeführt und in zukünftigen Windows Versionen weiterentwickelt). Diese Anwendung löst das Problem bequem in drei Schritten.

Dafür gibt es in der Eingabeaufforderung den XCOPY-Befehl:

Mit folgenden Schritten wird eine Ordnerstruktur ohne jeweiligen Inhalt kopiert.
Mit der Eingabeaufforderung geht es los:
1. Drücken der Tasten Windows + R
2. Den Befehl cmd eintippen und "OK" klicken oder Enter drücken
3. Der Befehl lautet:  xcopy "C:\Quelle" "C:\Ziel" /T /E abschliessend Enter

Mit diesem Befehl kopieren Sie alle Ordner und Unterordner ohne die Dateien aus dem Ordner Quelle in den neuen Ordner Ziel.
Der Parameter /E lässt xcopy nur Verzeichnisse und Unterverzeichnisse kopieren, die nicht leer sind.

Weitere Informationen zum XCOPY Befehl gibt es mit der Eingabe von xcopy /? in der Kommandozeile (Eingabeaufforderung).


 Hat's geklappt oder gibt es Rückfragen? Einfach bei mir melden.